BÄM! Talks #5: Dr. Sandra von Möller & Stefanie Weidner

BAM Talks #5 Dr. Sandra von Möller und Stefanie Weidner

BÄM! Talks im Solution Space #5: Let’s Talk Business!
Lernen von Frauen aus der Wirtschaft
Ein Gespräch mit Dr. Sandra von Möller & Stefanie Weidner
Montag, 16.10.2017, 19 Uhr

Für die 5. Veranstaltung der Reihe BÄM! Talks im Solution Space haben wir erneut zwei inspirierende Frauen gewinnen können: Diesmal dreht sich alles um Unternehmerinnen und Gründerinnen!

Wir freuen uns auf Dr. Sandra von Möller, Geschäftsführerin von BÄRO und Vizepräsidentin der IHK Köln, und Stefanie Weidner, Gründerin und Geschäftsführerin des Solution Space.

Moderiert von Vesna Domuz, Gründungsberaterin an der Universität Köln.

Im Gespräch geht es um den unterschiedlichen Werdegang der Unternehmerinnen, ihre Ziele und persönlichen Vorbilder. Ebenso wollen wir Fragen zur Geschlechtergerechtigkeit im Job diskutieren, die uns unter den Nägeln brennen: Warum arbeitet nur ein kleiner Teil der Frauen in führenden Positionen oder gründet ein eigenes Unternehmen? Welche Erfahrungen machen Frauen, die sich für eine Karriere in der Wirtschaft entschieden haben? Wie behauptet man sich in großen Unternehmen? Wie steht es um die Chancengleichheit in der Start-Up-Szene? Was muss sich ändern, damit Familie und Beruf sich besser vereinbaren lassen? Brauchen wir eine Quote oder andere Arbeitsmodelle?

Dr. Sandra von Möller (geb. 1969) studierte Jura in Freiburg und München. Nach ihrer Promotion in den Rechtswissenschaften arbeitete sie für die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft KPMG in Düsseldorf, die Rechtsanwaltskanzlei Linklaters in Köln und die internationalen Steuerabteilung der Deutsche Post AG, Bonn. Seit 2009 ist sie Geschäftsführerin des mittelständischen Technologieunternehmens BÄRO GmbH mit Sitz in Leichlingen. Sie ist Vizepräsidentin der IHK Köln und Gründerin des gemeinnützigen Verein KIDsmiling – Projekt für hilfsbedürftige Kinder und Jugendliche e.V. Als Dozentin für Steuerlehre unterrichtete  sie u. a. an der Fachhochschule Köln und an der Fachhochschule Fresenius, Köln. Sie lebt mit ihrem Mann und ihren drei Kindern in Köln.

Stefanie Weidner (geb. 1985) studierte Psychologie an der FernUniversität Hagen und Service Design an der Köln International School of Design. Ihr Schwerpunkt liegt auf  Maßnahmen und Techniken zur Entwicklung von Innovationen für die Arbeitswelt. Seit 2010 untersucht sie Wandel, Identität und Kultur der Arbeitswelt: Unternehmenskultur, Ökosysteme und die Rolle des Individuums in der digitalen Gesellschaft. 2014 gründete sie den Solution Space in Köln, dessen Geschäftsführerin sie ist.

Moderation: Vesna Domuz, M.A., Gründungsberaterin bei GATEWAY, dem Gründungsservice der Universität Köln. Nach der Lehre zur Bankkauffrau studierte sie Politische Kommunikation an der Heinrich Heine Universität in Düsseldorf. Seit 2010 coacht und begleitet sie Start-Ups beim Aufbau ihrer Unternehmen und gründete 2013 ihr erstes eigenes Unternehmen, den Overseas Club.

Ort: Solution Space, Am Hof 20–26, 50667 Köln
Eintritt: 4 Euro

Boys are welcome, too!