Über die Initiative

And She Was Like BAM Team

Leonie Pfennig, Yvonne Rundio, Lisa Pommerenke, Lisa Long, Luise Pilz v.l.n.r. | Foto Nadine Schwickart

And She Was Like: BÄM! ist eine Initiative junger Frauen* aus Kunst und Design im Rheinland.

And She Was Like: BÄM! steht für einen zeitgenössischen Feminismus, der keinem Dogma folgt, Vielstimmigkeit und Diversität lebt, Geschlechter und Generationen verbindet.

Wir glauben, dass wir zusammen mehr erreichen können, gesehen und gehört werden. Wir wollen die Sichtbarkeit von Frauen* stärken, Bewusstsein für feministische Themen schaffen und gemeinsam ins Handeln kommen.

Werde BÄM! Mitglied, abonniere den BÄM! Newsletter und besuche unsere Veranstaltungen BÄM! Stammtisch, BÄM! Abendschule und BÄM! Talks.

And She Was Like: BÄM! sind:
Leonie Pfennig / Kunstwissenschaftlerin
Lisa Long / Kuratorin
Lisa Pommerenke / Designerin
Luise Pilz / Kunstwissenschaftlerin
Yvonne Rundio / Designerin

Leonie Pfennig ist Kunsthistorikerin und Autorin. Nach langen Jahren in Berlin ist sie eher zufällig, aber gerne wieder in ihre Heimat, dem Rheinland gelandet. Sie war Pressesprecherin und Social Media-Managerin am Museum Ludwig und führt seit 2015 ihr eigenes Büro, in dem sie als Autorin und Redakteurin Texte und Publikationen über Kunst schreibt und betreut und Institutionen bei der digitalen Ausrichtung berät. Sie ist überzeugt von BÄM!, weil wir nicht darauf warten können, dass sich die Dinge von selbst ändern und die Welt auf uns aufmerksam wird.

Lisa Long ist Kunsthistorikerin und Kuratorin. Nach dem Bachelor an der Uni Köln zog es sie zum Masterstudium ans Center for Curatorial Studies, Bard College in New York. Dort hat sie Einzel-, Gruppenausstellung und Events, unter anderem mit Marina Rosenfeld, Chris Kraus, Studierenden des Bard und Rutgers MFA organisiert. Als Kuratorin setzt sie sich vermehrt mit den Themen Feminismus, Historiographie, Raum und Wahrnehmung auseinander und interessiert sich besonders für medienübergreifende und zeitbasierte Positionen. Bei BÄM! gestaltet sie aktiv mit, um nachhaltig eine gerechtere und tolerantere Gesellschaft zu schaffen.

Lisa Pommerenke ist Kommunikationsdesignerin und Art Direktorin. Nach dem Studium an der HfG Karlsruhe und an der ECAL in Lausanne und Zwischenstationen bei Thomas Buxó in Amsterdam und lange+durach (Köln) führt sie seit 2013 ihr eigenes Studio in Köln. In enger Zusammenarbeit mit Künstler*innen, Designer*innen und Kulturinstitutionen konzipiert und gestaltet sie Künstlerbücher, Kataloge, Plakate, Webseiten und Erscheinungsbilder. Zudem lehrte sie 2017 Gestaltung an der KISD (Köln). Eine Grundmotivation für BÄM! ist für sie das bilden starker Banden mit anderen Frauen*. Zu sehen, wie viel wir gemeinsam bereits erreicht haben, birgt eine unglaubliche Kraft.

Luise Pilz ist Kunsthistorikerin, Redakteurin und Autorin. Seit ihrem wissenschaftlichen Volontariat am Museum Ludwig pendelt sie zwischen Berlin und NRW und betreut Publikations- wie Ausstellungsprojekte. Ihre ersten Schritte hat sie bei ZEIT ONLINE gemacht, letzter Zwischenstopp waren die Skulptur Projekte Münster 2017. Das Arbeiten an Schnittstellen ist genau ihr Ding. BÄM! gibt ihr die Möglichkeit, mit Frauen*, generationen- und branchenübergreifend, zusammenzuarbeiten und über den eigenen Tellerrand zu blicken, um zu lernen, in einem gesamtgesellschaftlichen Kontext verantwortlich zu handeln.

Yvonne Rundio ist Kommunikationsdesignerin und Art Direktorin. Sie liebt, was sie tut. Ihre Vision ist es, Vorbild zu sein – bei allem, was sie macht. Egal, ob für Designkunden, Designer*innen oder Ozeanliebhaber*innen. Mit ihrer Arbeit möchte sie inspirieren, Denkanstöße geben und andere an ihren Erfahrungen teilhaben lassen. Ihre persönliche Herzensangelegenheit ist es, den Austausch unter Frauen*, insbesondere Designer*innen zu fördern, ihre Sichtbarkeit zu erhöhen und gemeinsam Erfolge zu feiern, bei BÄM! und dem Format Ladies, Wine & Design, das sie in Köln hostet, um eine positive Veränderung in dieser Welt anzustoßen.


You can find us on:

Facebook: /andshewaslikebam
Instagram: @andshewaslikebam